You are on page 1of 1

Autor: Peter Maffay Title: Halt Dich an mir fest Du kannst nicht fallen kannst nicht untergehen Stoppt

dir der Atem Hol ich fr Dich Luft Du kannst nicht verlieren Ich werd zu Dir stehen Bist Du traurig und Du brauchst mich Halt dich an mir fest Weit Du nicht weiter, komm ich von weit her Halt Dich an mir fest Vom Anfang bis zum allerletzten Schluss Und geht es mir dreckig Tut mein Herz ein Schlag Bringst Du es auf der Stelle wieder in Takt Bist Du ausgetrieben spring ich sofort auf Und richte meine Liebe nach dir aus Vom Sden bis Norden Durch alle Zeiten Mit allen Krften werd ich bei Dir sein In all Deinen Sorgen, will ich Dich begleiten Sei meine Heimat und Du bist nicht mehr allein Bist Du traurig und Du brauchst mich Halt dich an mir fest Weit Du nicht weiter, komm ich von weit her Halt Dich an mir fest Gehst Du verloren ich kann Dich nicht finden durchsuche ich die Erde zigtausendm al Durchtauche ich die Meere, auch wenn ich ertrinke Denn ohne Dich zu sein, ist eine grere Qual Bist Du traurig und Du brauchst mich Halt Dich an mir fest Weit Du nicht weiter, komm ich von weit her Halt Dich an mir fest Liegst du am Boden, steh ich oben, Halt dich an mir fest Weit Du nicht wohin blo, alles scheint sinnlos Halt dich an mir fest ________________________________________________________ LyriX saved from http://www.lyrix.at (20-07-2010 16:27) visit http://www.lyrix.at